Seite 3 von 62 ErsteErste 1234513 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 923

Thema: [Diskussion] Sambou Yatabare

  1. #31
    Rantanplan

    Beiträge
    2.120
    Das gibt KASALLA!!

  2. #32
    Soler

    Beiträge
    5.235
    Zitat Zitat von Fußballgott2016 Beitrag anzeigen
    ... ...Seine Stärken und Schwächen kenne ich aber in etwa, denke ich.
    Teile es, ich vermute 95% hier kennen ihn überhaupt nicht und dann kann man sich nur über Sekundärquellen informieren.

  3. #33
    Tim

    Beiträge
    2.741
    @fussballgott du bildest dir doch deine Meinung wahrscheinlich auch nur über youtube und irgendwelche Blogs. Anders kann ich mir nicht erklären, dass du über 1000 Spieler aus unteren Vereinen und Ligen kennst. Es gibt nämlich auch noch so etwas wie real life

  4. #34
    Sajez

    Beiträge
    419
    Erneuter plot twist?


  5. #35
    Emslaender

    Beiträge
    6.552
    Kenne ihn nicht ansatzweise und seine bisherige Vita lässt mir nicht gerade das Wasser im Mund zusammenlaufen. Mal gucken was dran ist und was im Endeffekt passiert

  6. #36
    Tim

    Beiträge
    2.741
    Zitat Zitat von Moerschel Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Tim Beitrag anzeigen
    Das wäre ja mal ein ganz schlechter Witz. Da würde man mal wieder Mangelware kaufen weil sie billig ist. Glaub ich nicht dran, einfach nur ein Gerücht um Lazio unter druck zu setzen. Ein Kroosersatz kommt doch im Sommer mit Petsos. Das halbe Jahr könnte man auch mit Onazi und Fröde überbrücken
    Scheint, als ob du ihn kennen würdest, wenn du einschätzen kannst, dass er "Mangelware" ist. Kannst du mehr zu ihm erzählen? Das wäre toll
    Nein ich kenne ihn nicht aber seine Vita plus whoscored usw. klingt nicht grade sexy

  7. #37
    NitoBremen

    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von USER bei TM
    Aus Sicht von Standard hoffe ich, dass Yatabaré mindestens noch bis Sommer bei den Rouches(Standards Name in Belgien) bleibt. Die Meldungen in Belgien gehen aber so gut wie alle in die Richtung, dass der Spieler zurück nach Griechenland muss und von dort aus Richtung Bremen verkauft wird. Schade!
    Der Spieler kam kurz vor Toreschluss des Transferfensters im Sommer mit seinem Kollegen Dossevi von Olympiakos nach Lüttich. Lüttich lieh beide Spieler und sicherte sich ebenso eine Kaufoption. Während der Außenbahnspieler Dossevi direkt positiv auf sich aufmerksam machte, hatte Yatabaré einige Anlaufschwierigkeiten, die sicherlich auch der damaligen Situation in Lüttich geschuldet war(extremer Negativlauf, neuer Trainer, usw.).

    Nach dem kuriosen Sieg in Charleroi(Spielunterbrechung und dann innerhalb von wenigen Minuten das Spiel komplett gedreht) ging es für Standard sportlich Zug um Zug bergauf. Spielerisch hats noch einige Wochen gedauert, doch seit Anfang Dezember läuft es richtig gut und die Entwicklung ging doch rapide bergauf. Davon profitierte v.a. auch Yatabaré der sich in diesen Wochen als wichtiger Bestandteil des Teams erwies. Mit seiner physischen und läuferischen Stärke sorgte er für das nötige Gleichgewicht im Mittelfeld der Rouches und harmonierte zunehmend besser mit seinem Kollegen Trebel, der v.a. für das spielerische Element der Rouches steht.

    Zu Yatabaré´s Stärken zählen mMn. die körperliche Präsenz, die Zweikampfstärke, das läuferische Vermögen und die grundsätzliche Arbeit gegen den Ball. Technisch ist er nicht überragend aber für einen B2B-Spieler dennoch sehr ansehlich. Seine größte Schwäche sehe ich noch im Passspiel, auch wenn dies in den letzten Wochen gefühlt besser wurde, was evt. auch am sportlichen Höhenflug und der besseren Abstimmung mit seinen Mannschaftskollegen lag.

    Warten wir mal ab was passiert. Grundsätzlich traue ich ihm die Bundesliga zu. Physisch sollte er das nach kurzem Anpassungsprozess durchaus schaffen. Ob er dauerhaft ein wichtiges Element für Werder sein kann vermag ich aber nicht zu beurteilen, da ich ihn, wie oben bereits erwähnt, nur aufgrund seiner bisherigen Zeit bei Standard bewerten kann.
    mal schauen passt ins Bargfrede Backup Profil

  8. #38
    Tronico

    Beiträge
    121
    Hadda schon Werder Content geliked ?

  9. #39
    Emslaender

    Beiträge
    6.552
    Zitat Zitat von NitoBremen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von USER bei TM
    Aus Sicht von Standard hoffe ich, dass Yatabaré mindestens noch bis Sommer bei den Rouches(Standards Name in Belgien) bleibt. Die Meldungen in Belgien gehen aber so gut wie alle in die Richtung, dass der Spieler zurück nach Griechenland muss und von dort aus Richtung Bremen verkauft wird. Schade!
    Der Spieler kam kurz vor Toreschluss des Transferfensters im Sommer mit seinem Kollegen Dossevi von Olympiakos nach Lüttich. Lüttich lieh beide Spieler und sicherte sich ebenso eine Kaufoption. Während der Außenbahnspieler Dossevi direkt positiv auf sich aufmerksam machte, hatte Yatabaré einige Anlaufschwierigkeiten, die sicherlich auch der damaligen Situation in Lüttich geschuldet war(extremer Negativlauf, neuer Trainer, usw.).

    Nach dem kuriosen Sieg in Charleroi(Spielunterbrechung und dann innerhalb von wenigen Minuten das Spiel komplett gedreht) ging es für Standard sportlich Zug um Zug bergauf. Spielerisch hats noch einige Wochen gedauert, doch seit Anfang Dezember läuft es richtig gut und die Entwicklung ging doch rapide bergauf. Davon profitierte v.a. auch Yatabaré der sich in diesen Wochen als wichtiger Bestandteil des Teams erwies. Mit seiner physischen und läuferischen Stärke sorgte er für das nötige Gleichgewicht im Mittelfeld der Rouches und harmonierte zunehmend besser mit seinem Kollegen Trebel, der v.a. für das spielerische Element der Rouches steht.

    Zu Yatabaré´s Stärken zählen mMn. die körperliche Präsenz, die Zweikampfstärke, das läuferische Vermögen und die grundsätzliche Arbeit gegen den Ball. Technisch ist er nicht überragend aber für einen B2B-Spieler dennoch sehr ansehlich. Seine größte Schwäche sehe ich noch im Passspiel, auch wenn dies in den letzten Wochen gefühlt besser wurde, was evt. auch am sportlichen Höhenflug und der besseren Abstimmung mit seinen Mannschaftskollegen lag.

    Warten wir mal ab was passiert. Grundsätzlich traue ich ihm die Bundesliga zu. Physisch sollte er das nach kurzem Anpassungsprozess durchaus schaffen. Ob er dauerhaft ein wichtiges Element für Werder sein kann vermag ich aber nicht zu beurteilen, da ich ihn, wie oben bereits erwähnt, nur aufgrund seiner bisherigen Zeit bei Standard bewerten kann.
    mal schauen passt ins Bargfrede Backup Profil
    Klingt aber auch nach typischem Mitläufer. Läuft es, dann ist er gut dabei, hat man ne Durstrecke fällt er mit ab. Hm

  10. #40
    Banano

    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Fußballgott2016 Beitrag anzeigen
    Ich finde es einfach so lustig, wie sich 90% der Leute hier, die noch nie ein Spiel von ihm gesehen haben, über whoscored und TM eine Meinung zu dem Spieler bilden

    Das will ich auch können
    Wie gesagt, seine Vita spricht nicht für ihn. Wenn man mit fast 27 Jahren andauernd verliehen wird. Dazu sind die Statistiken bei whoscored nicht völlig ohne Aussagkraft. Um sich einen ersten Überblick zu schaffen, kann man die Daten schon heranziehen. Ich finde den insgesamt einfach nicht so toll. Für mich wäre der keine wirkliche Verstärkung.

    @Emslaender Auch keiner, der im Mittelfeld den Mund aufmacht. Typischer Mitläufer!
    Geändert von Banano (27.01.2016 um 19:10 Uhr)

  11. #41
    sorb2005

    Beiträge
    2.601
    Zitat Zitat von Becks Gold Beitrag anzeigen
    An sich würde ich den ja nehmen. Aber nur mit statt für Onazi. Kroos dafür weg und alles wäre okay.

    Edit: Wo bleibt der Sorb + Banano Fanclub?!?!


    und:

  12. #42
    Karatekakoordinator

    Beiträge
    1.710
    Zitat Zitat von NitoBremen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von USER bei TM
    Aus Sicht von Standard hoffe ich, dass Yatabaré mindestens noch bis Sommer bei den Rouches(Standards Name in Belgien) bleibt. Die Meldungen in Belgien gehen aber so gut wie alle in die Richtung, dass der Spieler zurück nach Griechenland muss und von dort aus Richtung Bremen verkauft wird. Schade!
    Der Spieler kam kurz vor Toreschluss des Transferfensters im Sommer mit seinem Kollegen Dossevi von Olympiakos nach Lüttich. Lüttich lieh beide Spieler und sicherte sich ebenso eine Kaufoption. Während der Außenbahnspieler Dossevi direkt positiv auf sich aufmerksam machte, hatte Yatabaré einige Anlaufschwierigkeiten, die sicherlich auch der damaligen Situation in Lüttich geschuldet war(extremer Negativlauf, neuer Trainer, usw.).

    Nach dem kuriosen Sieg in Charleroi(Spielunterbrechung und dann innerhalb von wenigen Minuten das Spiel komplett gedreht) ging es für Standard sportlich Zug um Zug bergauf. Spielerisch hats noch einige Wochen gedauert, doch seit Anfang Dezember läuft es richtig gut und die Entwicklung ging doch rapide bergauf. Davon profitierte v.a. auch Yatabaré der sich in diesen Wochen als wichtiger Bestandteil des Teams erwies. Mit seiner physischen und läuferischen Stärke sorgte er für das nötige Gleichgewicht im Mittelfeld der Rouches und harmonierte zunehmend besser mit seinem Kollegen Trebel, der v.a. für das spielerische Element der Rouches steht.

    Zu Yatabaré´s Stärken zählen mMn. die körperliche Präsenz, die Zweikampfstärke, das läuferische Vermögen und die grundsätzliche Arbeit gegen den Ball. Technisch ist er nicht überragend aber für einen B2B-Spieler dennoch sehr ansehlich. Seine größte Schwäche sehe ich noch im Passspiel, auch wenn dies in den letzten Wochen gefühlt besser wurde, was evt. auch am sportlichen Höhenflug und der besseren Abstimmung mit seinen Mannschaftskollegen lag.

    Warten wir mal ab was passiert. Grundsätzlich traue ich ihm die Bundesliga zu. Physisch sollte er das nach kurzem Anpassungsprozess durchaus schaffen. Ob er dauerhaft ein wichtiges Element für Werder sein kann vermag ich aber nicht zu beurteilen, da ich ihn, wie oben bereits erwähnt, nur aufgrund seiner bisherigen Zeit bei Standard bewerten kann.
    mal schauen passt ins Bargfrede Backup Profil
    Klingt nach Bargfrede-Ersatz. Kenn den aber auch schon wieder nicht. Ich verbringe eindeutig zu wenig Zeit mit Fußball gucken.

  13. #43
    NieThePiet

    Beiträge
    1.839
    Das ist so, wie wenn dir jemand dein Steak wegnimmt und dir dafür Tofu hinlegt.

  14. #44
    Sajez

    Beiträge
    419
    https://www.youtube.com/watch?v=qE-vNSdtcX0



    btw: Ich finde kein Highlight Video. Schlechtes Zeichen oder schlechter Berater (oder schlecht gesucht)...

  15. #45
    fiedel43

    Beiträge
    2.751
    Zitat Zitat von HarteZeiten Beitrag anzeigen
    Tja, wenn Lazio zuviel will, muss halt Plan B her.

    Et voilà
    Neuer Sprech ist aber: "Plan A2" - meint dasselbe hört sich aber viiiel innovativer an.

Seite 3 von 62 ErsteErste 1234513 23 53 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •