Seite 3 von 29 ErsteErste 1234513 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 425

Thema: SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt_Aufstellungen und Tipps

  1. #31
    Y!M-Dude

    Beiträge
    2.303
    Klares 50/50 Spiel.
    Für mich treffen die beiden formstärksten Teams da unten aufeinander.
    Frankfurt hat den Vorteil, dass Ihnen ein Unentschieden reicht. Wir haben dafür den Heimvorteil.
    Bei uns fehlt Bartels bei Frankfurt Huzsti.

    Verlieren verboten! Falls Stuttgart zur Pause führen sollte und bei uns steht es noch 0:0 dürfen wir auf keinen Fall alles nach Vorne hauen. Zur Not müssen wir es über die Relegation packen. Nur nicht direkt mit einer Niederlage und einem gleichzeitigen Stuttgarter Sieg absteigen!

  2. #32
    Banano

    Beiträge
    4.023
    Es wird so kommen wie Forsten es schreibt. Ob es reicht, um gegen die Frankfurter zu gewinnen, keine Ahnung. Alex Meier schießt jedenfalls zu 100% ein Tor, zu 100%.

  3. #33
    Y!M-Dude

    Beiträge
    2.303
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Es wird so kommen wie Forsten es schreibt. Ob es reicht, um gegen die Frankfurter zu gewinnen, keine Ahnung. Alex Meier schießt jedenfalls zu 100% ein Tor, zu 100%.
    Wir werden eh 2+ Tore schießen müssen um das Spiel zu gewinnen.

  4. #34
    Andarra

    Beiträge
    134
    Wird ein 3:1. Entscheidung durch direkten Freistoß von Juno in der 86. Minute.

  5. #35
    Banano

    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Y!M-Dude Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    Es wird so kommen wie Forsten es schreibt. Ob es reicht, um gegen die Frankfurter zu gewinnen, keine Ahnung. Alex Meier schießt jedenfalls zu 100% ein Tor, zu 100%.
    Wir werden eh 2+ Tore schießen müssen um das Spiel zu gewinnen.

  6. #36
    Bremervörde

    Beiträge
    494
    Gibts schon Ideen, wie Werder die Woche nutzen will? Wieder Verden?

    Bei Meier finde ich schwer einzuschätzen was der bringt. Kann von top bis flop alles bei rauskommen.

  7. #37
    Y!M-Dude

    Beiträge
    2.303
    Ist Meier eigentlich schon wieder im Mannschaftstraining? Glaube nicht. Wird sicher eng werden. Und nach 2 Monaten Verletzungspause muss man auch erstmal wieder reinkommen. Glaube irgendwie nicht das er spielen wird.

  8. #38
    Banano

    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Y!M-Dude Beitrag anzeigen
    Ist Meier eigentlich schon wieder im Mannschaftstraining? Glaube nicht. Wird sicher eng werden. Und nach 2 Monaten Verletzungspause muss man auch erstmal wieder reinkommen. Glaube irgendwie nicht das er spielen wird.
    Der soll nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Der wird spielen und treffen, ich wiederhole zu 100%!

  9. #39
    timp

    Beiträge
    163
    Ich frag mich ja, wie ich jetzt die 6 Tage bis zum Spiel rumkriegen soll Anspannung pur

  10. #40
    spöke

    Beiträge
    248
    Frankfurt hat sich einen kleinen Schwung erspielt, ob Dusel oder nicht spielt dabei am Ende keine Rolle. Selbstvertrauen gibt sowas trotzdem. Ich befürchte, das wir nicht über ein Unentschieden hinauskommen. Wir müssen gewinnen und spielen leider 2:2. Ich hab keinen Bock auf Relegation. Ich kann nächsten Samstag das Spiel nicht einmal sehen, vielleicht auch besser so.

  11. #41
    PerryPansen

    Beiträge
    2.788
    Ich würde wohl Sternberg und Ulisses auf die linke Seite stellen, was da nach vorne geht ist schwer zu sagen. Sollte aber nach hinten einigermaßen sicher sein. Ötzi dann als Option bei Rückstand, ebenso Ujah.
    Der Rest dann wie gegen Köln.

    Achso: wir gewinnen absolut verdient!

  12. #42
    Fußballgott2016

    Beiträge
    2.444
    -----------Wiedwald----------
    TGS-Vestergaard-Papy-Santi
    -------------Fröde------------
    Öztunali-Egge-Grillitsch-Junu
    --------------Piza-------------

    In der Defensive sollten wir auf körperliche Präsenz setzen, da die Frankfurter nur hinten drin stehen werden und mit langen Bällen nach vorne spielen werden, deshalb Fröde statt Fritz. In der Offensive müssen wir vorallem spielerisch gut sein, da Frankfurt sehr weit hinten drin stehen wird. Grillitsch kann das, Junu kann das und auch Eggestein kann das (vor Allem auch mal Bälle One-Touch weiterleiten oder sich mit schnellen Bewegungen Platz verschaffen). Im Sturm ist Piza immer für ein Tor gut.

    Aber so wie ich Skripnik einschätze spielen wir dann im 4-2-2-2.

  13. #43
    Y!M-Dude

    Beiträge
    2.303
    Fritz auf die Bank? O_O Wird niemals passieren!

  14. #44
    HarteZeiten

    Beiträge
    3.514
    Zitat Zitat von Y!M-Dude Beitrag anzeigen
    Fritz auf die Bank? O_O Wird niemals passieren!
    zum Glück!

    Bin gespannt wer Bartels ersetzt. Vielleicht zieht man Piza ins MF zurück? Die rotieren ja eh fleißig. In den letzten Spielen waren ja nicht selten auch mal Junu und Yatabare/Öztunalil in der Spitze zu finden
    Und Piza lässt sich eh recht oft zurückfallen um nen Ball durchstecken zu können.
    Mit Ujah dann ne Maschine im Sturm, die sich nur aufs Verwerten konzentrieren muss.

    Alles nur ne Theorie

    Die Ausführung von Forsten gefällt mir auch! Letztendlich ist jede Formation risikoreich bei unserem Spiel + Ausgangslage.

    Garcia wird hoffentlich fit bis zum Wochenende!
    Geändert von HarteZeiten (08.05.2016 um 10:47 Uhr)

  15. #45
    Bobbinho

    Beiträge
    1.221
    3-1 für uns. Frankfurt hat einen glücklichen Ergebnistrend, bei uns ist Stabilität und spielerische Substanz. Und das Heimspiel ist ein zusätzlicher Faktor, der für uns spricht.

Seite 3 von 29 ErsteErste 1234513 23 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •