Seite 1 von 699 12311 21 51 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 10484

Thema: Klassenerhalt

  1. #1
    Gast

    Klassenerhalt

    Das Thema, dem Werder sich in der Rückrunde stellen muss, lautet Klassenerhalt. Das Ziel kann nach 19 Punkten in der Vorrunde nur lauten, möglichst vor dem 34. Spieltag die 40 Punkte vollzumachen. Spieler wie Marin und Hunt sagen, von Abstiegskampf könne keine Rede sein. Sie haben Recht, aber leider auf eine andere Art, als sie es meinten: Abstiegskampf beinhaltet das Wort "Kampf" und einen Kampf bis zum letzten hat Werder nicht geliefert, sondern gegen einen der größten Abstiegskandidaten der Liga zu Hause verdient mit 1:2 verloren.

    Der Ernst der Lage scheint auch den Verantwortlichen nicht klar: Anstatt den Kader jetzt schnell und ohne viel Federlesen an den Baustellen kräftig aufzurüsten, bettelt Allofs darum, den Spieler, der 40% unserer wenigen Hinrunden-Tore erzielt hat, möglichst schnell und günstig abzugeben. Man muss den guten Mann fragen, ob er den Verstand verloren hat. Es geht um den Verein, es geht darum, dass Werder auch nächste Saison erstklassig spielt. Da kann er sich solche Albernheiten kaum erlauben. Auch scheint mir fragwürdig, dass der zweifellos notwendige Nachkauf eines Linksverteidigers die Probleme behebt. Werder offenbart gewaltige Lücken im Mittelfeld, die außenverteidiger stehen regelmäßig 1 gegen 2 und sind damit die ärmsten Säue, das Offensivspiel ist langsam, unstrukturiert und planlos. Es ist offensichtlich, dass das Mittelfeld die größte Baustelle ist - Hunt ist kein Spielmacher, Marin ein Hühnerhabicht, Wesley noch überfordert, Frings zu langsam, Bargfrede hat (noch) nicht die Qualität. Keine einzige sichere Bank im Mittelfeld zu haben ist eine bittere Situation.

    Man kann nur dringend appellieren, dass alle Spieler und Verantwortlichen begreifen, worum es geht. Um den Klassenerhalt.

  2. #2
    Bouba-Fan

    Beiträge
    1.728

    Re: Klassenerhalt

    Es geht jede Saison um den Klassenerhalt (und auch die Meisterschaft).

    Bis auf die Position Linksverteidiger sehe ich in der Winterpause keinen akuten Nachkaufbedarf, da Werder sich allenfalls Spieler holen wird, die keine Bereicherung darstellen werden. Ist zwar schwer vorstellbar, aber einen van Bimmel oder andere Fightertypen gibt es nicht umsonst...

    Zur Sommerpause muss aber in der Tat ein Umbruch stattfinden bzw. zumindest diskutiert werden, der sowohl einige Spieler als auch die Verantwortlichen im Trainerstab und den Sportdirektor einschließt.

  3. #3
    ChrisKoe82

    Beiträge
    869

    Re: Klassenerhalt

    Zitat Zitat von Bouba-Fan
    Es geht jede Saison um den Klassenerhalt (und auch die Meisterschaft).

    Bis auf die Position Linksverteidiger sehe ich in der Winterpause keinen akuten Nachkaufbedarf, da Werder sich allenfalls Spieler holen wird, die keine Bereicherung darstellen werden. Ist zwar schwer vorstellbar, aber einen van Bimmel oder andere Fightertypen gibt es nicht umsonst...

    Zur Sommerpause muss aber in der Tat ein Umbruch stattfinden bzw. zumindest diskutiert werden, der sowohl einige Spieler als auch die Verantwortlichen im Trainerstab und den Sportdirektor einschließt.
    Wenn deine Signatur nicht wahr werden soll, sollte man die Kostenfrage etwas nach hinten drängen.
    Natürlich macht es keinen Sinn, sich rettungslos zu verschulden, aber eine Zweitligasaison kostet mit Sicherheit mehr als ein Kredit für einen Spieler der eigentlich außerhalb des Budgets liegt.

  4. #4
    keineuterkuh

    Beiträge
    402

    Re: Klassenerhalt

    ich glaub ehrlich gesagt nicht dass wir absteigen weil köln stuttgart und gladbach noch viel schlechter sind als wir. am ende wirds so platz 13 -14 werden denk ich.

  5. #5
    bmvvhb

    Beiträge
    20

    Re: Klassenerhalt

    Zitat Zitat von keineuterkuh
    ich glaub ehrlich gesagt nicht dass wir absteigen weil köln stuttgart und gladbach noch viel schlechter sind als wir. am ende wirds so platz 13 -14 werden denk ich.
    Ganz so optimistisch wie Du bin ich nicht.
    Ich habe gg. Lautern zum Teil die klassische Mittelfelddominanz der letzten Jahre erkennen koennen, aber fehlender Teamgeist (und Solidaritaet einiger sogar sehr talentierter Spieler) erlaubt es uns im Moment nicht einmal einen oder gar drei Punkte zu erkaempfen.
    Diese Qualitaet (Teamgeist/Solidaritaet) macht es gerade moeglich, dass Erzgebirge Aue oder Union im Pokal die "Grossen" ins Wanken bringen kann.
    Wir haben sicher im Moment Defizite im Bereich LV und Sturm, aber im Grossen und Ganzen mangelt es an der Einstellung ueber die man sich ueber Schwaechephasen herausarbeiten kann.
    Andererseits ist jede Krise auch immer eine Chance...

    P.S.: Finde den Fred gut und angebracht.

  6. #6
    beatjunkie

    Beiträge
    3.750

    Re: Klassenerhalt

    Zitat Zitat von keineuterkuh
    ich glaub ehrlich gesagt nicht dass wir absteigen weil köln stuttgart und gladbach noch viel schlechter sind als wir
    Genau mit so einer Einstellung steigt man ab.

  7. #7
    Stijn

    Beiträge
    57.860

    Re: Klassenerhalt

    Zitat Zitat von beatjunkie
    Zitat Zitat von keineuterkuh
    ich glaub ehrlich gesagt nicht dass wir absteigen weil köln stuttgart und gladbach noch viel schlechter sind als wir
    Genau mit so einer Einstellung steigt man ab.


    Wir sollten bis zum Schluß versuchen die CL-Plätze zu erreichen.

  8. #8
    fmo747

    Beiträge
    4.213

    Re: Klassenerhalt

    Alles andere als das Ziel Klassenerhalt kann es nicht geben. Angst macht die Tatsache, dass es nicht viele Mannschaften in der Liga gibt, welche schlechter als Werder spielen. Stuttgart und Köln traue ich zu das sie da unten herauskommen, man wird sehen wie eng es am Ende wird.

    Mein Tipp: Werder wird 16. und muss in die Relegation gegen Hertha BSC.

  9. #9
    __unterstrich__

    Beiträge
    2.511

    Re: Klassenerhalt

    mein tipp:

    wir werden 5!!

  10. #10
    Tobas

    Beiträge
    2.146

    Re: Klassenerhalt

    Mal nicht übertreiben, wir spielen eine scheiß Saison, aber am Ende werden wir wohl auf Platz 11-12 landen. Und außerdem hoffe ich doch, dass die Hertha die Relegation nicht nötig hat und sofort wieder hochkommt.

  11. #11
    fmo747

    Beiträge
    4.213

    Re: Klassenerhalt

    Zitat Zitat von __unterstrich__
    mein tipp:

    wir werden 5!!
    Bis Anfang März, spielen wir gegen 7 Vereine aus den ersten 9 Plätzen der Hinrunde. Nur Köln(Auswärts) ist ein Gegner aus der zweiten Tabellenhälfte. Die Gefahr bis dahin noch weiter abzusacken ist also relativ wahrscheinlich und löst bei mir ein merkwürdiges Gefühl in der linken Magengegend aus.

  12. #12
    Krischie

    Beiträge
    14.936

    Re: Klassenerhalt

    Sind wir schon abgestiegen? So aktuell meine ich?

  13. #13
    gsus

    Beiträge
    5.722

    Re: Klassenerhalt

    Vom internationalen Wettbewerb zu träumen halte ich angesichts der gruseligen Hinrunde für 'ne hochgradig gefährliche Fehleinschätzung der Lage, die schleunigst bei den Verantwortlichen aus den Köpfen weichen sollte. Werder ist kein Spitzenteam der Bundesliga mehr, sondern derzeit, wo nun heute auch noch der beste Feldspieler der Hinrunde vom Hof gejagt wird, nichts anderes als ein Abstiegskandidat. Der erste Schritt hinaus aus der Krise, sind sinnvolle Neuverpflichtungen in der Winterpause (Abwehr, Mittelfeld, Sturm - wir brauchen überall Verstärkungen), die möglichst zeitnah und zum Trainingsauftakt am Start sind. Gelingt das nicht oder wird die Situation diesbezüglich sogar weiterhin verkannt, grenzt das schon an Selbstaufgabe. Elementar ist dazu, dass die Mannschaft den Ernst der Lage begreift und die Spiele in der Rückrunde mit - Achtung: Plattitüde - dem nötigen Kampfgeist angeht. Ansonsten wird's richtig bitter.

  14. #14
    Vega

    Beiträge
    5.891

    Re: Klassenerhalt

    Zitat Zitat von fmo747
    Alles andere als das Ziel Klassenerhalt kann es nicht geben. Angst macht die Tatsache, dass es nicht viele Mannschaften in der Liga gibt, welche schlechter als Werder spielen. Stuttgart und Köln traue ich zu das sie da unten herauskommen, man wird sehen wie eng es am Ende wird.
    Ich traue das eigentlich auf Gladbach zu. Die spielen eigentlich oft genug nen richtig guten Ball, versagen dann aber aufgrund unglaublicher Abschlussschwaeche und noch weitaus dilettantischerem Abwehrverhalten, als man das bei Werder sieht. Prinzipiell wuerde ich Gladbach aber nicht als Absteiger sehen, auch wenn ich mir mittlerweile schon sehr sicher bin, dass die das wohl nicht mehr packen.

    Wenn ich mir hier Leute ansehe, die ernsthaft noch auf Platz 5 hoffen, kann ich nur mit dem Kopf schuetteln. Gibt leider echt genug, die den Ernst der Lage nicht begreifen koennen oder wohl viel eher wollen.

  15. #15
    fmo747

    Beiträge
    4.213

    Re: Klassenerhalt

    Um zu verdeutlichen, wie sehr es in der Rückrunde darauf ankommt, ab dem ersten Spieltag voll da zu sein, einmal die nächsten Gegner von Werder:

    Hoffenheim (H)
    Köln (A)
    Bayern (H)
    Mainz (A)
    Hannover (H)
    Hamburg (A)
    Leverkusen (H)
    Freiburg (A)

    Unser Pech in der schon an sich schlechten Saison ist, dass die Liga in dieser Saison ziemlich ausgeglichen ist. Man wird erst sehr spät sehen, welches Team ein wirklicher Konkurrent ist. Aber man sollte sowieso nur auf sich schauen.

Seite 1 von 699 12311 21 51 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •