Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910 LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 144 von 144

Thema: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

  1. #136
    Gast

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Zitat Zitat von harro
    Zitat Zitat von 32_Kugelblitz
    Grandios! Gebt dem Mann den Pulitzer-Preis oder was man für sowas freischeffeln kann....
    die gag-dichte ist schon beeindruckend, musste mehrmals lachen

    außerdem hat er bartels recht gut erfasst:

    76.
    Bartels gibt sich zwar durch und durch frauenfußballfreundlich, doch wie er seine Stimme ständig ausbalancieren muss, verrät doch, dass er dem Sport und seinen Protagonistinnen zutiefst misstrauisch gegenübersteht. Schüsschen: leutseliges Lob von Bartels. Fehlpass: kaum verborgene Belustigung. Grätsche: verniedlichendes Geheuchel. Als würde hier Bernhard Grzimek kommentieren. Possierliche Tierchen. Totale Scharade. Ein riesiger Witz. Ich geh mal 'ne Runde um den Block.

  2. #137
    *666*

    Beiträge
    9.803

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Der 11 Freunde Ticker bekommt mir ein Sonderlob dafür, dass er Captain Tsubasa und Kenzo Wakabayashi mit eingebaut hat. Mein kleinen Nerd-Herz freute sich darüber wie Bolle.

  3. #138
    Koenich

    Beiträge
    2.807

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Zitat Zitat von newbarbarian
    glaube ich nicht, ich habe das gefühl, die da oben können über sehr wenig lachen und am allerwenigsten über sich und den verein
    Zitat Zitat von Bierstandszene
    Damit hast du grundsätzlich recht- KATS mal ausgenommen.
    Die wissen ja auch, wo das Stadion unterkellert ist.

    Nochma zum Spiel: Was hat die Schiedsrichterin als Schulungsvideo gesehen? "Kill Bill" oder "Das Wiegenlied vom Totschlag"?
    War wahrscheinlich in echt ne Nordkoreanerin. Wurde letztes Jahr auf diese vorgelagerte Insel geschossen und hat dabei auch ganz alleine die beiden südkoreanischen Soldaten alle gemacht.

  4. #139
    Koenich

    Beiträge
    2.807

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    P.S.:@11Freunde-Ticker:


  5. #140
    eVaceman

    Beiträge
    27.875

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Hat jemand eigentlich Kulig noch so schlecht gesehen, wie ich gestern? Klar, der Einsatz stimme zeitweilig, aber die wirkt mMn total langsam und fahrig im Spielaufbau.

  6. #141
    weserbergland

    Beiträge
    12.660

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Sonst ist sie eher das genaue Gegenteil. Das Spiel gestern war aber auch nicht typisch für die Damen. Ich habe das starke Gefühl, dass viele aus der Mannschaft mit dem Druck der Heim WM und >48.000 respektive >74.000 (Eröffnungsspiel) Zuschauern noch nicht ganz klar kommen. Hoffentlich wird das noch besser.

    e. Ansonsten wird da am Ende mehr Schaden angerichtet als der Frauenfußball nach vorn gebracht.

  7. #142
    Azad

    Beiträge
    109.984

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Zitat Zitat von weserbergland
    Sonst ist sie eher das genaue Gegenteil. Das Spiel gestern war aber auch nicht typisch für die Damen. Ich habe das starke Gefühl, dass viele aus der Mannschaft mit dem Druck der Heim WM und >48.000 respektive >74.000 (Eröffnungsspiel) Zuschauern noch nicht ganz klar kommen. Hoffentlich wird das noch besser.

    e. Ansonsten wird da am Ende mehr Schaden angerichtet als der Frauenfußball nach vorn gebracht.

  8. #143
    untersommer

    Beiträge
    52.631

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Ich schrob ja schon in dem anderen Thread, dass ich befürchte, dass der ganze Hype womöglich nach hinten losgehen könnte, weil die Mädels dem Druck nicht standhalten können. Allerdings tun sich ja alle Favoriten scheinbar bislang ausgesprochen schwer.
    Immerhin ist es bezeichnend, dass die wohl meistgehypte Bajramaj überhaupt nicht zurechtkommt.

  9. #144
    3fach_Meister

    Beiträge
    136

    Re: Deutschland vs Nigeria 30.06.2011 Frankfurt/Main

    Die ganz große Nervosität sollte gegen Nigeria eigentlich nicht mehr die Ursache gewesen sein. Die meisten spielen zu den Highlights ja doch dann auch mal vor mehr als >10000 Zuschauer - und die anderen Mannschaften kriegen das ja auch hin, ob wohl die auch nicht wöchentlich vor solchen Kulissen kicken.

    Mein persönlicher Spekulatius: Die Mannschaft ist so etwas wie übertrainiert, Neid hat die Zügel zu spät - oder noch gar nicht? - wieder locker gelassen. Der Kopf ist nicht frei, es fehlt Lockerheit - so etwas wie der dänische EM 92-Faktor. Keine Freude erkennbar - keine der Damen versprüht auf dem Platz die Haltung: "Boah GEIL. WM! Im eigenen Land!", keine Vorfreude auf das Spiel, alles wirkt verkrampft, abgesehen von Minute 46-80 gegen Kanada.

    Die SchiriInnen-Leistungen (so weit gesehen) sind im Übrigen auf der anderen Seite von Qualität. Heiland - pfiffen die in der männlichen C-jugend so einen Kack, sie würden ganz schnell zerlegt, und das mit Recht.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •