Seite 3 von 67 ErsteErste 1234513 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 992

Thema: Olympia 2012 London: Und noch eine Plauderecke

  1. #31
    newbarbarian

    Beiträge
    5.112
    so, also jetzt geht es wirklich los.

    olynmpische spiele. nicht olympiade, für die ahnungslosen unter uns, die ist die zeit zwischen den spielen.

    wir gehören, wie in der eu zu den geber nationen und zahlen daher die kacklangweilige immerwährende schuld unserer unmenschlichen behandlung verschiedener glaubensgruppen und der verantwortung für den zweiten weltkrieg ab. das heisst, wir dürfen nicht frei dopen, wie siegermächte wie spanien, england, china, usa und russland und wir dürfen nur in bizarren randsportarten, wie kanupaddeln und vonhintennehmen und wettschiessen auf nichts lebendes erfolge feiern. nur zur klarstellung, warum wir wo stehen.

    wo wir sportlich schwächliche(leichtathletik) bis beschämende(schwimmen) leistungen zu erwarten haben, dürfen wir den stolz auf funktionäre wie den baltter blass aussehen lassenden edelschleimer thomas bach und die unvergessen erfolglose olympische hundepaddlerin und umso beglückwünschenswertere millionärsgattin franziska von lecktsich nicht ausser acht lassen. seit jeher liegen unsere stärken am grünen tisch, nicht auf dem grünen rasen. diesen sportenlenkern sollten wir danken und unseren respekt erweisen, wenn wir wohlgefällig auf das heer unserer tapferen aber chancenlosen olympioniken blicken. die verwaltung ist weit vorne, wo wir auf dem feld der ehre weit hinten sind. qualifikationspeinlichkeiten in allen mannschaftssportarten, desaströse freibriefe und niederschmetternde nichtnominierungen offenbaren ein bizarres gespinst der eitelkeit und ein kaum zu überbietendes feld persönlichen geltungsdranges allerlei verbandsgelichters. same procedure...

    ach, es werden herrliche spiele von der eröffnungdsfeier mit freddy mercury, elton john, paul mccartney und john lennon, den spice girls, eric clapton, robbie williams und dem gesamten entertainment starappeal des wundervollen grossbritanniens, über die herrlichen besonderheiten des betrunkensten aller weltvölker bis hin zu ihrer olympischen fussballgreisentruppe. ich werd´s lieben.

    kaum erwarten kann ich die wiegen der verkommenheit im gewichtheben und dem chronisch unorthodoxen boxturnier. die beachvolleyballerinnen in ihren prunkvollen gewändern, die sich der mit geldstücken gefistete blatter auch für die fussballerinnen wünscht(wohl nur er) und all die wundersamen absonderlichkeiten, die die herrliche welt des olympischen sports zu bieten hat.

    gibt es eigentlich noch die erfrischend leistungsorientierten chinesischen leichtathleten, deren namen niemand kennt, die nie jemand gesehen hat, deren bluttest jedoche eine höhere chemiebelastung ergeben würde, als der yangtse? auch hier sei den mutigen und pfiffigen körperkultlern ebenso von herzen der sieg gegönnt, wie türkischen und bulgarischen gewichthebern, allen radfahrern und den sonstig an der pharmazeutischen industrie beteiligten superstars. der mut weit abscheulichere dinge mit dem eigenen körper anzustellen als viele nacktfilmakteuere fordert unseren ganzen respekt und unsere demütige anerkennung.

    jaja, die spiele, ich schau´ sie einfach gern und freue mich über lachende sieger, weinende verlierer, all die tapferen kämpfer, wie auch über die listigen täuscher, die genau wissen, dass nicht immer der weg das ziel ist, sondern manchmal nur die medaille.

    allen glück, soweit sie es noch brauchen und danke schon jetzt für die blendende unterhaltung.

    ich liebe es, von ganzem herzen, wirklich.
    Geändert von newbarbarian (26.07.2012 um 02:12 Uhr)

  2. #32
    eVMasterB90

    Beiträge
    21.876

  3. #33
    eVstoffel

    Beiträge
    4.145
    Spam was anders voll, dooooh!

  4. #34
    alex-gw

    Beiträge
    2.330
    also wegen mir kanns losgehen

  5. #35
    paff

    Beiträge
    8.279
    Bei den Nordkorenischen Fussballerinnen die Flagge von Südkorea einzublenden , war schon mal ganz großer Sport

  6. #36
    7

    Beiträge
    32.961
    Die angemessene Reaktion wäre übrigens gewesen, das Spiel direkt als Niederlage für Nordkorea zu werten. Wenn sie nicht mitspielen wollen sollen sie's halt bleiben lassen

  7. #37
    Grüner Pott

    Beiträge
    40.212
    Barb

  8. #38
    eVstoffel

    Beiträge
    4.145
    Uiuiu, die Spannung steigt!!! Ick freu mir!

  9. #39
    Vega

    Beiträge
    5.891
    Honduras - Marokko auf Eurosport
    Geändert von Vega (26.07.2012 um 14:12 Uhr)

  10. #40
    paff

    Beiträge
    8.279
    Männlein oder Weiblein

  11. #41
    -Luke-

    Beiträge
    2.390
    Bei Gabun spielt der Bruder von nem Kumpel mit. Hoffentlich sieht man mal was von denen.

    Im Tischtennis-Mannschaftswettbewerb kann es übrigens nicht zu einem Finale China-Deutschland kommen. Bei "normalem" Verlauf würde beide schon im Halbfinale aufeinandertreffen.

  12. #42
    Vega

    Beiträge
    5.891
    Ueber mangelnde Unterhaltung kann man sich gerade wirklich nicht beschweren

  13. #43
    Piggy

    Beiträge
    291
    Der Kommentator bei Eurosport ist richtig super! Unterhaltsam und mit Emotionen dabei!

  14. #44
    Rucksackfranzose

    Beiträge
    38.577

  15. #45
    eVstoffel

    Beiträge
    4.145
    Tipps wer die Fakel zum Entzünden des Feuers trägt?
    Mann oder Frau?
    Sportart?

Seite 3 von 67 ErsteErste 1234513 23 53 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •