Umfrageergebnis anzeigen: Wie schätzt Ihr die aktuelle Situation ein?

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Sehr gut

    0 0%
  • Gut

    0 0%
  • Zufriedenstellend

    0 0%
  • Mittelmässig

    21 52,50%
  • Enttäuschend

    11 27,50%
  • Schlimm

    8 20,00%
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Aktuelle Situation (21) Werder 1:1 Gladbach

  1. #1
    eVBones

    Beiträge
    19.088

    Aktuelle Situation (21) Werder 1:1 Gladbach

    So siehts aktuell aus:

    Nach dem 1:1 Remis gegen Borussia Mönchengladbach am 21. Spieltag steht Werder auf Platz 13.

    Im DFB-Pokal ist man nach der Pleite gegen Saarbrücken (1:3 n.V.) bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

    Statistik:

    Spiele : 21 Bundesliga + 1 DFB-Pokal

    Wettbewerbsübergreifend: (DFB-Pokal und BuLi)

    Spiele S UE
    N
    22 5 6 11

    Bundesliga:
    Spiele S UE N
    21 5 6 10

    Tore/Gegentore wettbewerbsübergeifend (Bundesliga und Pokal)
    Spiele Tore Gegentore ø Tore ø Gegentore Tordifferenz
    22 26 49 1,18 2,22 -24

    Tore/Gegentore Bundesliga
    Spiele Tore Gegentore ø Tore ø Gegentore Tordifferenz
    21 25 46 1,19 2,19 -21

    Top 5 Torschützen
    Name Tore davon 11m
    Nils Petersen 5 -
    Eljero Elia 4 -
    Aaron Hunt 3 1
    Garcia 2 -
    Ludovic Obraniak 1 -

    Saisonverlauf:

    Das Aus in der ersten Pokalrunde ist das dritte ERSTRUNDAUS gegen einen DRITTLIGISTEN in Folge.
    ----
    Dagegen steht ein Auswärts-Auftaktsieg gegen Braunschweig ohne Gegentor.
    Gegen Augsburg holte man zuhause ein optimales Ergebnis- Nach zwei Spielen 6 Punkte und immer noch zu Null
    Auswärts in Dortmund gab es die erwartete Niederlage, knapp, aber verdient, worauf eine erneute Niederlage in Gladbach erfolgte
    Das verlorene Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt ist das dritte in Folge, auf diese Serie wurde mit einem Auswärtssieg in Hamburg geantwortet
    Gegen Nürnberg holte man zuhause nach guter Führung nur ein Unentschieden, es folgte darauf eine erneute Punkteteilung gegen Stuttgart, drei Spiele ohne Niederlage
    Mit dem ersten NullzuNull der Saison 2013/1014 ist Werder seit vier Spielen ungeschlagen, es folgte eine Auswärtsniederlage in Wolfsburg
    Mit dem Heimsieg gegen Hannover gab es in sechs Spielen nur eine Niederlage, mit der Schlappe auf Schalke gab es leider die nächste, worauf man auch noch zuhause gegen Mainz verlor.
    Es folgte ein Unentschieden gegen Hoffenheim, darauf folgte die höchste Heimniederlage der Vereinsgeschichte, gegen Hertha musste man die Punkte ebenfalls alle in Berlin lassen.
    Zum Hinrundenabschluss gelang ein Sieg gegen Leverkusen - Winterpause
    Nach der Winterpause kam ein Unentschieden gegen Braunschweig, eine Niederlage gegen Augsburg und eine Heimpleite gegen Dortmund.
    Das Unentschieden gegen Gladbach bedeutet den zweiten Zähler in der Rückrunde
    -----

    Spieltag (ST), Resultate (R), Gegner (G) Ergebnis (E), Tabellenplätze (TB)
    (alles aus Werder-Sicht)

    ST R G E TB
    1 S BRA 1:0 7.
    2 S FCA 1:0 5.
    3 N BVB 0:1 6.
    4 N BMG 1:4 9.
    5 N FRA 0:3 14.
    6 S HSV 2:0 9.
    7 U FCN 3:3 7.
    8 U VfB 1:1 9.
    9 U SCF 0:0 10.
    10 N VfL 0:3 13.
    11 S H96 3:2 8.
    12 N S04 1:3 10.
    13 N M05 2:3 12.
    14 U TSG 4:4 13.
    15 N FCB 0:7 14.
    16 N HER 2:3 14.
    17 S B04 1:0 11.
    18 U BRA 0:0 11.
    19 N FCA 3:1 13.
    20 N BVB 1:5 13.
    21 U BMG 1:1 13.

    Ergebnisse des 21. Spieltags

    Anstoß Heim Auswärts Ergebnis
    Fr 14.02. 20:30 1. FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:0 (0:0)
    Sa 15.02. 15:30 Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 4:0 (2:0)
    Bayern München - SC Freiburg 4:0 (3:0)
    Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:1)
    1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart 4:1 (1:0)
    Eintracht Braunschweig - Hamburger SV 4:2 (0:1)
    Sa 15.02. 18:30 Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 1:2 (0:1)
    So 16.02. 15:30 FC Augsburg - 1. FC Nürnberg 0:1 (0:0)
    So 16.02. 17:30 Hertha BSC - VfL Wolfsburg 1:2 (1:0)



    Tabellensituation:

    38 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze
    21 Punkte Rückstand auf einen CL-Platz
    19 Punkte Rückstand auf einen CL-Quali Platz
    13 Punkte Rückstand auf einen EL Platz
    3 Punkte Vorsprung vor einem Relegationsplatz
    5 Punkte Vorsprung vor einem Abstiegsplatz

    aktuelle Tabelle:

    Pl. Verein Sp. g. u. v. Tore Diff. Pkte.
    1 Bayern München (M, P) 21 19 2 0 57:9 48 59
    2 Bayer 04 Leverkusen 21 14 1 6 38:22 16 43
    3 Borussia Dortmund 21 13 3 5 51:24 27 42
    4 FC Schalke 04 21 12 4 5 41:30 11 40
    5 VfL Wolfsburg 21 11 3 7 35:25 10 36
    6 Bor. Mönchengladbach 21 10 4 7 37:26 11 34
    7 1. FSV Mainz 05 21 10 3 8 31:35 -4 33
    8 Hertha BSC (N) 21 9 4 8 32:26 6 31
    9 FC Augsburg 21 9 4 8 30:30 0 31
    10 1899 Hoffenheim 21 6 7 8 44:44 0 25
    11 Hannover 96 21 7 3 11 29:37 -8 24
    12 Eintracht Frankfurt 21 5 6 10 24:38 -14 21
    13
    Werder Bremen
    21 5 6 10 25:46 -21 21
    14 1. FC Nürnberg 21 3 11 7 25:36 -11 20
    15 VfB Stuttgart 21 5 4 12 34:45 -11 19
    16 SC Freiburg 21 4 6 11 20:40 -20 18
    17 Hamburger SV 21 4 4 13 35:51 -16 16
    18 Eintracht Braunschweig (N) 21 4 3 14 15:39 -24 15


    Eure Meinung, Analyse, Ausblick:

    Zum Glück gibt es noch ein paar Mannschaften, die sich momentan genauso im Strudel befinden wie wir.

  2. #2
    Werderfan 27

    Beiträge
    277
    Immerhin wieder einen Punkt dazu gewonnen den man eigentlich eher nicht erwartet hätte. In der zweiten Halbzeit konnte man sehen das die Mannschaft noch lebt, schade nur das solche Leistungen scheinbar nie über 90 Minuten gebracht werden können. Die nächsten 5 Spiele werden schon sehr entscheidend, 10-12 Punkte sind meiner Meinung nach drin und müssen zwingend geholt werden.
    Auf geht's Werder!
    Geändert von Werderfan 27 (16.02.2014 um 22:55 Uhr)

  3. #3
    Para

    Beiträge
    83
    Die zweite Halbzeit macht Hoffnung doch noch ein paar Punkte mitnehmen zu können, allerdings glaube ich nicht an 10-12 in den nächsten Spielen.

    5-7 wären denke ich schon ein Erfolg.

  4. #4
    Werderfan 27

    Beiträge
    277
    Zitat Zitat von Para Beitrag anzeigen
    Die zweite Halbzeit macht Hoffnung doch noch ein paar Punkte mitnehmen zu können, allerdings glaube ich nicht an 10-12 in den nächsten Spielen.

    5-7 wären denke ich schon ein Erfolg.
    Es geht jetzt gegen die direkten Konkurrenten. Bei nur 5-7 Punkten würden wir wahrscheinlich noch weiter unten rein rutschen. Jetzt müssen Siege her, die Aufgaben werden nach den 5 Spielen nicht mehr einfacher.

  5. #5
    BartS.

    Beiträge
    6.959
    Zitat Zitat von Werderfan 27 Beitrag anzeigen
    Die nächsten 5 Spiele werden schon sehr entscheidend, 10-12 Punkte sind meiner Meinung nach drin und müssen zwingend geholt werden.
    Schön wär's, aber von "müssen" kann m.E. keine Rede sein. Aus den nächsten fünf Spielen sollten mindestens 7 bis 8 Punkte herausspringen, dann wäre Werder wieder voll im Soll.

  6. #6
    Gunther

    Beiträge
    868
    Du willst aus den letzten 7 Spielen 12 Punkte holen (Soll bedeutet nach Eichin ja 40 Punkte)?

  7. #7
    BartS.

    Beiträge
    6.959
    Zitat Zitat von Gunther Beitrag anzeigen
    Du willst aus den letzten 7 Spielen 12 Punkte holen (Soll bedeutet nach Eichin ja 40 Punkte)?
    Auch wenn du es mir vielleicht nicht glaubst: Ich bin nicht Eichin.

    36 Punkte am Ende wären m.E. sehr gut - aber auch 34 Punkte müssten zu mindestens 90 Prozent für den Klassenerhalt reichen.

    Meine Prognose vor dieser Saison war Platz 12 - damit wäre ich hochzufrieden.

  8. #8
    Gunther

    Beiträge
    868
    Wärst du vor der Saison auch mit 34 Punkten zufrieden gewesen?

    Und wenn 36 Punkte bei dir "sehr gut" sind, ab wo beginnt dann befriedigend oder gar mangelhaft?

  9. #9
    BartS.

    Beiträge
    6.959
    Zitat Zitat von Gunther Beitrag anzeigen
    Wärst du vor der Saison auch mit 34 Punkten zufrieden gewesen?
    Vermutlich nicht, weil ich nicht mit so erheblichen Schwierigkeiten gerechnet habe.

    Zitat Zitat von Gunther Beitrag anzeigen
    Und wenn 36 Punkte bei dir "sehr gut" sind, ab wo beginnt dann befriedigend oder gar mangelhaft?
    Das "sehr gut" bezieht sich auf das Machbare.

  10. #10
    Gunther

    Beiträge
    868
    Du hast nicht mit "so erheblichen Schwierigkeiten" gerechnet, bist jetzt aber trotzdem (mehr oder weniger) zufrieden?

    Na ja, muss ja jeder selber wissen. Absteigen will ich nicht, darüber hinaus ist mir der Tabellenplatz und die Punkteausbeute nicht so wichtig, aber ich fände es ganz schön bald nicht mehr in jeder spielerischen Kategorie auf einem Absteigsplatz (oder gar ganz unten) zu stehen.

  11. #11
    BartS.

    Beiträge
    6.959
    Zitat Zitat von Gunther Beitrag anzeigen
    Du hast nicht mit "so erheblichen Schwierigkeiten" gerechnet, bist jetzt aber trotzdem (mehr oder weniger) zufrieden?
    Bei 36 Punkten definitiv. Es ist alles eine Frage der Alternativen...

  12. #12
    Gunther

    Beiträge
    868
    Welche Alternativen siehst du denn?

  13. #13
    BartS.

    Beiträge
    6.959
    Zitat Zitat von Gunther Beitrag anzeigen
    Welche Alternativen siehst du denn?
    Z.B. 30 Punkte, das wäre der wahrscheinliche Abstieg.

    Und ob Werder 36 oder 40 oder 43 Punkte hat, spielt praktisch keine Rolle - wichtig ist der Klassenerhalt.
    Geändert von BartS. (16.02.2014 um 23:33 Uhr)

  14. #14
    NieThePiet

    Beiträge
    1.839
    Mich würde es mal intressieren, ob hier zum größten Teil die gleichen abgestimmt haben. Letzt Woche der größte Teil "Schlimm" und jetzt ist es schon mittelmäßíg nach einem Punkt?
    Mache sollten sich nicht blenden lassen, hätte Gladbach das 2.Tor gemacht wäre es genauso wie letzte Woche.

  15. #15
    Gunther

    Beiträge
    868
    Barts:
    Der Klassenerhalt steht natürlich an oberster Stelle, klar. Aber ob Werder 36 (du hast ja sogar schon von 34 gesprochen) oder 43 Punkte holt, macht für mich schon einen gewaltigen Unterschied. Das sind immerhin drei Siege! Und auch für Werder wird das in rein finanzieller Hinsicht einen Unterschied machen. Mal ganz von der Perspektive für die nächste Saison abgesehen.

    Dutt gibt übrigens auch 40 Punkte als Ziel aus. Ich finde, das sollte auch der minimale Anspruch sein. Wenn man nun schon mit 34 Punkten zufrieden ist, bei denen man sich ausschließlich bei der Konkurrenz für einen möglichen Klassenerhalt bedanken kann, dann kann man den Laden wirklich bald dicht machen.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •